Angebote zu "Spalt" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

SpaltGrippal 200 mg - 30 mg
6,19 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 10327653 SpaltGrippal 200 mg - 30 mg SpaltGrippal® - die neue rezeptfreie Wirkstoffkombination bei Erkältung mit Ibuprofen und Pseudoephedrin Bei einem akuten grippalen Infekt oder Schnupfen treten mehrere Erkältungssymptome oft zeitgleich auf. Jetzt gibt es von Spalt die einfache Lösung: Das neue Spalt Grippal. Es ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich und bekämpft viele der typischen Erkältungsbeschwerden, wie eine verstopfte Nase und Nebenhöhlen, verbunden mit Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen sowie Fieber gleichzeitig. Dies ist möglich durch die effektive Wirkstoff-Kombination aus Ibuprofen und Pseudoephedrin. Ibuprofen lindert den Schmerz, senkt das Fieber und hemmt die Entzündung. Pseudoephedrin lindert den Schnupfen und lässt die Schleimhaut abschwellen Zusammensetzung 1 Tabl. enth.: Ibuprofen 200 mg Pseudoephedrin hydrochlorid 30 mg Pseudoephedrin (entspr.) 24.58 mg Maisstärke, Stearinsäure, Croscarmellose natrium, Natriumdodecylsulfat, Siliciumdioxid, hochdisperses, Kartoffelstärke, vorverkleistert, Saccharose insgesamt, Cellulose, mikrokristalline, Opaglos GS-2-0310, Schellack (entspr.), Povidon K30 (entspr.), Opalux AS-3739, Titandioxid, Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz (entspr.), Eisen(III)-oxid (entspr.), Saccharose (entspr.), Povidon K30 (entspr.), Methyl-4-hydroxybenzoat (entspr.), Propyl-4-hydroxybenzoat (entspr.), Opacode S-1-17823, Carnaubawachs Indikationen Symptomatische Behandlung der nasalen Kongestion bei Jugendlichen (im Alter von 15-17 Jahren) und Erwachsenen im Zusammenhang mit einer akuten Rhinosinusitis mit vermutetem viralen Ursprung und Kopfschmerz Quelle: Pfizer Consumer Healthcare GmbH 2014

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Spalt Schmerztabletten, 20 St
5,29 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Wichtige Information: Aufgrund der aktuellen Situation dürfen Paracetamol-haltige Produkte durch Apotheken nur im akuten Behandlungsfall und der dafür benötigten Menge abgegeben werden und auch nur, wenn es keine geeigneten therapeutischen Alternativen gibt. Wir beraten Sie daher gerne zu einer möglichen Alternative! Spalt: Sinnvolle Kombination: Mit ASS und Paracetamol wurden zwei bewährte Schmerzmittel miteinander kombiniert. Verstärkte Wirksamkeit: Die schmerzstillende Wirkung ist stärker als nach Einnahme der Einzelsubstanzen. Verbesserte Verträglichkeit: Die Nebenwirkungen sind durch die herabgesetzte Menge der Einzelsubstanzen vermindert. Anwendungsgebiete: Akute leichte bis mäßig starke Schmerzen (z.B. Kopf-, Zahn-, Regelschmerzen, Migräne, Muskel- und Gliederschmerzen). Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre: 1 Tablette (entsprechend 300 mg Acetylsalicylsäure und 300 mg Paracetamol) ein, wenn erforderlich bis zu 3 mal täglich (in der Regel im Abstand von 4-8 Stunden).

Anbieter: Apo-rot
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Spalt Schmerztabletten, 10 St
4,39 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Spalt: Sinnvolle Kombination: Mit ASS und Paracetamol wurden zwei bewährte Schmerzmittel miteinander kombiniert. Verstärkte Wirksamkeit: Die schmerzstillende Wirkung ist stärker als nach Einnahme der Einzelsubstanzen. Verbesserte Verträglichkeit: Die Nebenwirkungen sind durch die herabgesetzte Menge der Einzelsubstanzen vermindert. Anwendungsgebiete: Akute leichte bis mäßig starke Schmerzen (z.B. Kopf-, Zahn-, Regelschmerzen, Migräne, Muskel- und Gliederschmerzen). Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre: 1 Tablette (entsprechend 300 mg Acetylsalicylsäure und 300 mg Paracetamol) ein, wenn erforderlich bis zu 3 mal täglich (in der Regel im Abstand von 4-8 Stunden). Die Tageshöchstdosis beträgt für Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre 4mal 1 Tablette (entsprechend 1200 mg Acetylsalicylsäure und 1200 mg Paracetamol). Die Tabletten sind in etwas Flüssigkeit gelöst oder unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit einzunehmen. Schmerzmittel sollen ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 3-4 Tage und nicht in höherer Dosierung angewendet werden.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe